support@nmmn.com +49 40 284118-0 Montag - Freitag 9 bis 18 Uhr Office: Haferweg 46 in 22769 Hamburg - Businesspark Eimsbüttel

Glasfasernetz-Infrastruktur

Glasfasernetz-Infrastruktur

Hochperformantes Stadt-Glasfasernetz und Infrastruktur in Hamburg


Seit Jahren baut die NMMN das eigene Glasfasernetz in Hamburg aus. Hierzu bedienen wir uns der CWDM-Technik (Coarse Wavelength Division Multiplexing).


Prinzip einer Kundenanbindung via Single Mode Dark Fiber Verbindung

Prinzip einer Kundenanbindung via Single Mode Dark Fiber Verbindung


Pro Dark Fiber / Dark Fibre ist es so möglich bis zu 18 x 10 / 40 / 100 Gigabit gleichzeitig zu übertragen. Die einzelnen Farbspektren ( 1210nm bis 1610nm) stehen in optischen Multiplexern gleichzeitig zur einzelnen Nutzung für verschiedene Aufgaben zur Verfügung.

Prinzip einer Kundenanbindung via Single Mode CWDM Verbindung

Prinzip einer Kundenanbindung via Single Mode CWDM Verbindung


Die hochperformante Infrastruktur der NMMN in Hamburg ermöglicht es Firmen, Daten besonders schnell und mit geringen Latenzen und mit enorm hoher Sicherheit zu übertragen. Auf Wunsch bauen wir Punkt-zu-Punkt Verbindungen. Dies bedeutet, dass sich zwischen Sender und Empfänger kein Internet, ev. noch nicht einmal ein NMMN-Router bzw. Switch befindet.


Vorteile der NMMN Infrastruktur Glasfasernetz
    • extrem hoher Sicherheitslevel
    • geringste Latenzen
    • sehr hohe Bandbreiten möglich
    • Zukunftssichere und standardisierte Technologie
    • Individuelle Lösungen für Kundenbedarfe abbildbar
    • besonders geeignet für Backup-Szenarien, Metro-Cluster mit dezentralen Storage-Systemen, Remote Desktop Working etc.
    • sehr schnelle Entstörzeiten
    • mehrfache Redundanz
    • neben dem Haupt-Rechenzentrum AirportCenter stehen weitere Rechenzentren in Hamburg zur Verfügung
    • upgradefähig

Beauftragung

Sie haben noch Fragen oder benötigen weitere Informationen? Sie wollen eine Glasfaser-Standleitung am Firmenstandort bestellen. Gerne erwarten wir Ihre Anfrage, zum Kontaktformular.