am 17. und 18. Oktober hatten wie einen kleinen aber feinen Messestand auf den Linux Informationstagen in Oldenburg (LIT-OL). Näheres zum Programm der Veranstaltung unter http://lit-oldenburg.de

In einem kleinen Laboraufbau wurde von uns die Funktionsweise von CWDM Technik erläutert, sprich, über eine 10 Gigabit Dark Fibre Glasfaserleitung durch optisches Multiplexen eine Vervielfachung der Übertragunskanäle zu erreichen. Diese Technologie eröffnet ganz neue Möglichkeiten in der Gestaltung von Hochleistungsnetzwerkverbindungen. Wir nutzen diese Technologie konsequent in unserem eigenen doppelringförmigen Hamburger Dark Fibre Citynetz.

 

Sie haben noch Fragen oder benötigen weitere Informationen? Gerne erwarten wir Ihre Anfrage, zum Kontaktformular.

Gerne erwarten wir Ihre Anfrage unter
Tel. +49 40 284118-0 oder
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!