Startschuss der Hamburg-Cloud!

NMMN und die IT works! starten als Hamburger Unternehmen am 01.11.2011 den Betrieb der neuen Business Cloud für Hamburg:

Hamburg-Cloud“. Der Dienst bietet neben diversen Cloud-Services, ebenso dedizierte Dienste aus einem mehrfach redundanten Rechenzentrumsbetrieb – auch vom Internet unabhängig – für Geschäftskunden an.

Die beiden hanseatischen Unternehmen IT works! Consulting GmbH & Co. KG und NMMN New Media Markets & Networks GmbH haben ihre langfristige Kooperation für die Bereitstellung einer modernen Infrastruktur für Geschäftskunden im Bereich Cloud Computing in Hamburg bekannt gegeben. Vertriebspartner für alle Produkte ist die Friedrich Karl Schroeder GmbH & Co. KG mit Sitz in Hamburg. Die beiden Unternehmen IT works und NMMN bieten mit der Hamburg-Cloud Hamburger Firmen erstmalig sichere und stets verfügbare Managed Cloud-Services in Hamburg an, auf Wunsch auch dediziert, um damit deren Flexibilität und Wirtschaftlichkeit zu steigern.

Die Hamburg-Cloud wird - anders als bei vielen global positionierten Anbietern - in drei professionellen Rechenzentren in Hamburg betrieben. Damit werden alle geschäftskritischen Daten und Anwendungen im deutschen Rechtsraum verwahrt und somit auch die strengen deutschen Datenschutzrichtlinien eingehalten. Die Hamburg-Cloud bietet zudem die Möglichkeit einer Abkapselung gegenüber dem Internet: Der Datenaustausch zwischen allen Partnern ist auf gesicherten Leitungen gewährleistet, ohne durch einen möglichen Angriff aus dem Internet gefährdet zu sein.

Christian Schroeder, geschäftsführender Gesellschafter des Hamburger Traditionsunternehmens FKS sowie der IT works!, sieht die Zukunft der IT-Branche im Bereich Managed Cloud-Services und Hosting-Angeboten: „Die Kunden fragen immer häufiger an, ob einzelne Leistungen nicht auch in einem externen Rechenzentrum mit Sitz in Hamburg erbracht werden können. Der wachsende Bedarf veranlasste uns, mit der IT works! ein eigenes und neues Geschäftsfeld ins Leben zu rufen. Wir sind ab sofort in der Lage, die Nachfrage im Cloud Computing neben dem Systemhausgeschäft wie gewohnt professionell abdecken zu können.“

Die 1999 gegründete NMMN ist ein etablierter Anbieter von Lösungskonzepten im Bereich Internetdienstleistungen für Geschäftskunden. Michael Schütt, geschäftsführender Gesellschafter, stellt fest: "Die NMMN ist als ISP auf Linux für die angebotenen Internetdienste und Plattformen spezialisiert. Die Dienste der Hamburg-Cloud ermöglichen ab sofort professionelle Angebote ebenso in der Windows-Welt der Firma Microsoft. Unser über viele Jahre aufgebautes Know-how im Bereich der Netzwerk-Infrastruktur bildet die hochperformante und sichere Basis für die Hamburg-Cloud."

Über Hamburg-Cloud:

Die Hamburg-Cloud (eingetragene Marke) stellt Hamburger Wirtschaftsunternehmen eine sichere und redundante Infrastruktur zur Verfügung. In einem vom Internet trennbaren Netzwerk werden Dienste für die Unterstützung oder Bereitstellung von IT-Umgebungen angeboten.

Eine hohe Flexibilität und Verfügbarkeit sowie vielfältige Datenübergabe-Möglichkeiten erhöhen die Wirtschaftlichkeit der Unternehmen, in dem sich die Nutzer wieder auf ihre Kerngeschäfte konzentrieren können. Die Hamburg-Cloud ist eine Kooperation der beiden Hamburger Unternehmen IT works! und NMMN.