support@nmmn.com +49 40 284118-0 Montag - Freitag 9 bis 18 Uhr Office: Haferweg 46 in 22769 Hamburg - Businesspark Eimsbüttel

FAQ

FAQ der NMMN

Schnelle Hilfe bei technischen Fragen!

E-Mail (8)

Alle E-Mails, die für unsere Kunden durch das zentrale NMMN-Mailsystem laufen, werden auf Spamverdacht untersucht und gegebenenfalls entsprechend markiert. Hierzu wird das Betreff (Subject) umgeschrieben und ein spezieller E-Mail-Header gesetzt. 

Anhand dieses E-Mail-Headers können Sie in Ihrem E-Mail-Programm (Thunderbird, Outlook, o.ä.) automatische Filterregeln definieren, um die erkannten Spam-Mails in einen Unterordner zu verschieben.

Category: E-Mail

Ja, wir haben einen Webmail-Zugang, den Sie unter http://webmail.nmmn.com erreichen können.

Benutzername und Passwort sind identisch mit Ihrer E-Mail-Konfiguration. 

Category: E-Mail

Unsere Mailserver unterstützen keine herstellerspezifischen Push-Mail-Verfahren wie
Microsoft DirectPush oder den BlackBerry-Push-Dienst, dafür aber das herstellerunabhängige IMAP-IDLE.

Category: E-Mail

Ja, unsere Postausgangsserver, die Sie unter mail. erreichen, unterstützt für alle E-Mail-Benutzer die Passwort-Anmeldung. Die veraltete Lösung SMTP-after-POP (auch bekannt als POP-before-SMTP) unterstützen wir nicht mehr.

Category: E-Mail

Wenn Sie ein Postfach im NMMN Shared Hosting haben können Sie jederzeit anstelle von POP3 auch IMAP als Posteingangsprotokoll verwenden. Bitte beachten Sie hierbei, dass der Speicherplatz auf dem Server nicht unbegrenzt ist. Der Servername ist unabhängig davon, welches Protokoll Sie verwenden. Falls Sie Wert auf verschlüsselte Übertragung Ihrer E-Mails legen, verwenden Sie bitte imap.nmmn.com als Servernamen, damit Sie keine Warnung wegen eines abweichenden Servernamens bekommen.

Category: E-Mail

Bitte verwenden Sie, sofern nichts anderes vereinbart wurde, als Postausgangsserver (SMTP-Server) mail.ihre-domain, Port Nummer 25. Falls Ihr Provider Port 25 sperrt können Sie alternativ auch Port 587 (SMTP Submission) verwenden.

Category: E-Mail

Bitte verwenden Sie, soweit nichts anderes abgesprochen wurde, pop.nmmn.com als Posteingangsserver (POP3-Server). Der Netzwerkport hierfür ist die Nummer 110. Alternativ können Sie auch pop. verwenden, dann kann es allerdings zu Warnungen bezüglich des SSL-Zertifikats kommen.

Category: E-Mail

Sie können bei dem NMMN-Spamfilter folgende vier Varianten wählen:

  • Zustellen in den Posteingang (Standardeinstellung)
  • Spam unwiderruflich löschen
  • In den Spam-Ordner verschieben
  • An eine andere E-Mail-Adresse umleiten

  Die Spamfilter-Einstellungen beziehen sich immer auf einen E-Mail-Benutzer, d.h. es gibt keine Möglichkeit, für alle Benutzer auf einmal Einstellungen vorzunehmen.   Da jeder Benutzer seinen Spamfilter selber konfigurieren kann, findet der Main-Account die Spamfilter-Einstellungen zweimal. Einmal links im Menü unter seine eigenen Spamfilter-Einstellungen. Und zusätzlich unter die Spamfilter-Einstellungen der jeweiligen Benutzer.

Category: E-Mail

Leitungen (5)

Selbstverständlich, wir erlauben uneingeschränkten IP-Zugriff auf allen Ports und Protokollen.

Ausserdem bieten wir umfassende VPN-Lösungen aus einer Hand. 

Category: Leitungen

Nein, PPPoE (Point-To-Point-Protocol over Ethernet) ist nur für ADSL notwendig. Sobald Sie ihren Server oder Ihre Firewall an unserem Router angeschlossen und auf entsprechende IP-Adressen eingestellt haben können Sie die Internet-Verbindung nutzen.

Category: Leitungen

Wir liefern bei jeder SDSL-Leitung ein vorkonfiguriertes Endgerät. Sofern nicht anders abgesprochen handelt es sich hierbei um einen Router, der komplett von uns verwaltet wird.

Sie müssen nur noch Ihren Server anschliessen und ihm eine der freien öffentlichen IP-Adressen zuweisen, und schon ist er erreichbar.

Für Anwender-PCs empfehlen wir allerdings einen gesonderten Router mit Firewall-Fähigkeiten, der durch Masquerading (NAT) ausserdem die Sicherheit Ihres internen Büronetzwerks und der dort gespeicherten Daten erhöht.

Wenn Sie wünschen bekommen Sie dieses Gerät ebenfalls von uns gestellt – wahlweise zur eigenen Konfiguration oder durch unsere Technik-Abteilung verwaltet. 

Category: Leitungen

Sollten Sie Schwierigkeiten mit einer von uns gestellten SDSL-Leitung haben, benötigen wir zur Entstörung auf jeden Fall den LED-Status des von uns gestellten Routers. Das beinhaltet für jede Leuchtdiode (LED) am Router die Information, ob sie leuchtet oder blinkt, und in welcher Farbe.

Diese Informationen bitten wir Sie zu notieren und einen Hardware-Reset des Routers durchzuführen. Hierzu muss der Router für mehrere Sekunden von der Stromversorgung getrennt werden.

Falls nach einer kurzen Wartezeit von ca. 5 Minuten die Internetverbindung weiterhin nicht funktioniert, können Sie sich mit uns in Verbindung setzen.

Wir bitten ebenfalls um eine Meldung, sollten Sie innerhalb kurzer Zeit mehrfach einen Router-Reset durchführen müssen. Dann können unsere Service-Techniker die Ursache ermitteln und eine Entstörung vornehmen.

Category: Leitungen

Wir richten uns hierbei nach den Anforderungen der Kunden. Wenn ein Kunde wirklich nur einen Rechner anschliessen will reicht ein sogenanntes /30-Netz mit 4 IP-Adressen aus, In der Regel vergeben wir allerdings /29-Netze, d.h. mit 8 IP-Adressen.

Hierbei ist zu beachten, daß immer drei Adressen verloren gehen als Netzadresse, Routeradresse und Broadcastadresse. Bei 4 Adressen können Sie also nur eine frei verwenden, bei 8 Adressen bereits 5.

Mehr Adressen vergeben wir nach den Vergaberichtlininen des RIPE, d.h. wenn ein Kunde den Bedarf nach mehr Adressen begründen kann vergeben wir gerne auch größere Netze. 

Category: Leitungen

Netzwerk (3)

Es gibt unter debian.nmmn.com einen Debian-Mirror, der aus unserem Netz erreichbar ist. Tragen Sie diese Zeile in Ihre /etc/apt/sources.list ein:

deb http://mirror.nmmn.com/debian stable main contrib non-free

Für Sicherheitsupdates wird empfohlen, diese direkt vom Debian-Projekt zu laden:

deb http://security.debian.org    stable/updates main contrib non-free
Category: Netzwerk

Wir haben zwei NTP (Network Time Protocol) -Server im Rechenzentrum.
beide sind unter ntp.nmmn.com erreichbar. Wiederum nur aus unserem Netz

Category: Netzwerk

Wir betreiben zwei redundante Nameserver für unsere Kunden:

217.114.77.53 (resolver01.nmmn.com)

und

217.114.70.53 (resolver02.nmmn.com)

Category: Netzwerk

Rechenzentrum (2)

Ja, um physikalischen Zugang zu einem Hosted Server zu bekommen müssen Sie lediglich mit unserer Technik einen Termin absprechen.

Dann trifft sich einer unserer Techniker mit Ihnen am jeweiligen Rechenzentrum und gewährt Ihnen Zugang.

Category: Rechenzentrum

Nein, bei einem Managed Server kümmern sich unsere Techniker um alle Belange des Servers, ein Kundenzugang ist nicht vorgesehen.

Category: Rechenzentrum

Rechnung (2)

Es gibt beim Traffic immer zwei Sichtweisen der Richtung. Wir haben hier in der Regel auf der Rechnung unsere Sichtweise verwendet. D.h. Traffic, der für Sie auf Ihrer SDSL-Leitung ausgehend ist wird auf unserem Equipment als eingehender Traffic protokolliert, und umgekehrt.

Category: Rechnung

Ihre Rechnung erhalten Sie von uns per E-Mail oder Post. 

Die Rechnungsstellung per E-Mail ist kostenlos, für den Postversand berechnen wir Kosten.

Category: Rechnung

Webserver (2)

Selbstverständlich unterstützen wir im Shared Hosting auch die Verwendung von mod_rewrite. Auch andere Sonderkonfigurationen sind, sofern sie nicht die Zuverlässigkeit und Sicherheit des Webservers beeinträchtigen, auf Anfrage möglich.

Category: Webserver

Um Ihre Webseiten zu bearbeiten gibt es viele Möglichkeiten. Sie benötigen hierfür ein FTP-Programm und ein Programm um HTML-Dateien zu erstellen oder zu bearbeiten. Wenn Sie dies nicht selber machen können oder möchten, dann raten wir Ihnen damit einen Webdesigner zu beauftragen.

Selbstverständlich können Sie auch die NMMN mit Änderungen an Ihrer Webseite beauftragen.

Category: Webserver

Load More

Weitere Fragen

Sie haben noch Fragen oder benötigen weitere Informationen? Gerne erwarten wir Ihre Anfrage, zum Kontaktformular.

Tel. +49 40 284118-0 oder
service@nmmn.com

Ihr NMMN-Team